Die Zeit rennt und 2014 befindet sich in den letzten Zügen. Ein Grund das letzte Jahr zusammenzufassen und für einige persönliche Worte. Der Ausblick in die Zukunft der Branche wird im Gegensatz zu den letzten Jahren (siehe Jahresrückblick & Vorschau: Auf dem richtigen Weg … und Umdenken 2014 – Die beliebtesten Blogbeiträge 2013 ) kurz ausfallen, aber dazu habe ich bereits bei den Kollegen von seounited und t3n Meinung abgegeben.

Aufgesang 2014 in Zahlen und Fakten

Büro

  • Vergrößerung der Büro-Räumlichkeiten auf 13 Räume mit insgesamt 516 qm
  • Neue räumliche Gestaltung
Neugestaltung Empfangsbereich

Neugestaltung Empfangsbereich

Neugestaltung Konferenzraum

Neugestaltung Konferenzraum

Kunden

  • 30 neue Kunden haben sich 2014 für Aufgesang entschieden

Redaktionelle Highlights in Fachmedien und Publikationen

website-boosting

Aufgesang in den Top 10 der deutschen Marketing Blogs bei SearchEngineJournal

Aufgesang in den Top 10 der deutschen Marketing Blogs bei SearchEngineJournal

Website-Statistiken

  • 23,42 % mehr Besucher als im Vorjahr
  • 81,77 % mehr Seitenaufrufe

Website-Statistiken Im Jahresvergleich

  • Über 100 Blogbeiträge in 2014

Die beliebtesten Blogbeiträge 2014

Nachfolgend die 15 beliebtesten Blogbeiträge aus dem Jahr 2014:

  1. Alle Google Zertifikate in der Übersicht
  2. E-Commerce-Studie 2014: SEO, AdWords & Social Media der größten deutschen Online Shops
  3. SEO-Agentur Auswahl: Abzocke vermeiden! Tipps&Checkliste zum Download
  4. Branding & das neue Google Ranking: Warum SEO nicht mehr reicht…
  5. Die Google Quality Rater Guidelines & Was SEOs daraus lernen können
  6. SEO oder nicht SEO? Gedanken zur Neupositionierung der Suchmaschinenoptimierung
  7. Werbung im Google Display Netzwerk (GDN): Überblick & Anwendungsempfehlungen
  8. Content-Marketing ist kein Linkaufbau & SEO! Ein Appell an Agenturen & Unternehmen
  9. Retargeting Definition & Best Practices – Relevanz statt Reichweite
  10. Semantische Optimierung bei Google: Von der Entität zur Marke
  11. Die besten Content-Marketing-Blogs international
  12. Schlechte Erfahrung mit der SEO Agentur? Was kann man machen?
  13. Content-Promotion über Paid Media: Erfahrungsbericht & (Performance-)Vergleich
  14. Positionierung von SEO im Marketing aus der Vogelperspektive [Infografik]
  15. Tracking ausgehender Links & Downloads mit Google Analytics (GTM, ga.js, analytics.js)

 

Persönliches aus dem Jahr 2014

Für mich persönlich war das vergangene Jahr, neben den bereits erwähnten Erfolgen, von einigen Enttäuschungen auf persönlicher Ebene geprägt. Zudem sahen wir uns einigen Hacker-Attacken ausgesetzt. Das Jahr 2014 wird für mich als „Das Jahr in dem ich meine Grenzen“ kennenlernte in meine persönliche Geschichte eingehen. Die Probleme, mit denen ich 2014 zu kämpfen hatte, haben mich das ein oder andere Mal mich selbst in Frage stellen lassen. Personen, die mir nahe standen und stehen werden wissen, was genau damit gemeint ist. Ich habe viele Gespräche mit Freunden, meist außerhalb des beruflichen Kontexts geführt und Meinungen eingeholt. Dafür bin ich dankbar!

Daraus musste ich meine Konsequenzen ziehen. Das bedeutet meine Rolle und mein tägliches Tun sowie Handeln zu hinterfragen. Als Ergebnis daraus werde ich im nächsten Jahr meinen  beruflichen Fokus erweitern und mich auf Tätigkeiten und Bereiche fokussieren, die mir mehr Energie geben als nehmen. Zudem wird unsere neue Agentur-Website im ersten Quartal online gehen. Seid gespannt!

Wir werden dann im offziellen Aufgesang-Blog auf www.aufgesang.de mit einer höheren Frequenz viele Basis-Tipps sowie Studien und Leitfäden veröffentlichen.

Für die Stammleser dieses Blogs wird sich dabei nicht viel ändern, außer, dass die Frequenz meiner eigenen Beiträge etwas zurückgehen wird. Bei der Qualität versuche ich das Level natürlich zu halten. Zudem möchte ich diesen Blog noch weiter für engagierte Gastblogger öffnen, die sich gerne mit einem Thema „bewerben“ können.

Ich freue mich auf Eure Ideen!

Aufgrund der aktuellem gesellschaftlichen und weltpolitischen Situation möchte ich mich hier auch nicht weiter über die Entwicklungen der Branche in 2015 befassen. Das  wäre mikrokosmotisch gedacht und würde den wirklich wichtigen Dingen den Fokus nehmen. Was ich mir am Meisten für 2015 wünsche ist Frieden, Toleranz sowie nachhaltiges Denken und Handeln in jeglicher Form!

In diesem Sinne…

Euch allen einen guten Rutsch in das Jahr 2015!

2014: Aufgesang in Zahlen, die beliebtesten Beiträge, Persönliches
Wir freuen uns sehr über Deine Beitrags-Bewertung

Zu Olaf Kopp

Olaf Kopp ist Co-Founder, Chief Business Development Officer (CBDO) und Head of SEO der Aufgesang GmbH . Von 2012 bis 2015 war er Geschäftsführer.Als begeisterter Suchmaschinen- und Content-Marketer schreibt er für diverse Fachmagazine, u.a. t3n, Website Boosting, suchradar, Hubspot ... und war als Gastautor in diverse Buch-Veröffentlichungen involviert.Zudem engagiert sich Olaf Kopp als Dozent und Speaker für SEO und Content Marketing in Bildungseinrichtungen sowie Konferenzen wie z.B. der Hochschule Hannover, Norddeutschen Akademie, CMCx, Campixx…Er ist Mitveranstalter des SEAcamps und Moderator des Podcasts Content-Kompass auf termfrequenz.Olaf schloss 2006 sein BWL-Studium mit Schwerpunkt Marketing und E-Business als Diplom Kaufmann (FH) ab und beschäftigt sich seit 2005 mit Social Media Marketing, Google AdWords sowie SEO. Seit 2012 stehen digitales Branding, Content-Marketing und semantische SEO im Fokus seines Interesses.

1 Kommentar

  • Hallo, mein Guter !

    Muss nicht viel dazu sagen. Ich denke, wir sind uns da sehr ähnlich. Ich bin froh, dass ich meinen Spaß seit einigen Monaten wieder gefunden habe. Es macht solch ein Unterschied. Ich wünsche dir auf deinem Weg zur Wiedererlangung alles Gute. Es ist ein Berg-und Talfahrt. Aber es ist grandios.

    Dir einen Guten Rutsch und auf ein tolles 2015. Toll, dass es dich gibt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.