5.0
02
Die Dynamic Keyword Insertion ist eine wichtige und hilfreiche Funktion mithilfe derer es möglich ist das Keyword, welches zur Anzeigenschaltung geführt hat, in den entsprechenden Platzhalter einfließen zu lassen. Die DKI kann beliebig in jeder Textanzeige verwendet werden-  auch z.B. bei  Anzeigen mit einer Standorterweiterung. Der dazu notwendige Keyword-Platzhalter-Code kann entweder im Titel der Anzeige, in den Textzeilen oder in der angezeigten URL eingebaut werden. Bei jeder Suchanafrage wird dann das Keyword, welches zur Anzeigenschaltung geführt hat automatisch in den Platzhalter eingefügt.

dynamic-keyword-insertion

Zur Veranschaulichung dient die folgende Anzeige, in der die DKI im Anzeigentitel umgesetzt wurde:

Anzeigentitel: {keyword:schwarze Socken kaufen}

Angezeigte URL: www.mustermann-taschen.de/

Textzeile 1: Viele Artikel radikal reduziert

Textzeile 2: Wir liefern kostenlos ab 20,- €

Es können beim Einsatz der DKI Groß- und Kleinschreibweisen für die Ausgabe des Keywords festgelegt werden:

  1. {KeyWord:schwarze Socken kaufen}
  2. {Keyword:schwarze Socken kaufen}
  3. {keyword:schwarze Socken kaufen}

In diesen 3 Beispielen würde die Ausgabe des Keywords so aussehen:

  1. Schwarze Socken Kaufen
  2. Schwarze socken kaufen
  3. schwarze socken kaufen

Erfahrungen zeigen, dass die CTR höher ausfallen kann, wenn der Suchbegriff des Nutzers in der Anzeige erwähnt wird. Mit den Keyword-Platzhaltern kann also die Relevanz gesteigert werden und somit auch zur höheren Klickrate führen. Eine Untersuchung dazu findet man im PPC-Hero-Blog.

In der Vergangenheit, aber teilweise konnte man durch unvorsichtige Nutzung der Dynamic-Keyword-Insertion skurile Beispiele beobachten, wie die nachfolgende Anzeigen zeigen:

amazon-dki

Amazon DKI-Anzeige aus dem Jahr 2010

herausgegeben von: Andrej Ehrlich
Datum: 23. September 2013

Blog-Artikel zu diesem Thema