Ulf-Hendrik-SchraderUnter dem Titel Wechselwirkungen zwischen PR und SEO – Zukunftsmusik und Praxis hielt mein Kollege Ulf-Hendrik-Schrader auf dem 4.  deutscher Medienbeobachter-Kongress seine Präsentation. Es ging dabei die SEO-Trends für 2013/2014 zu erläutern, sowie die gegenseitigen Synergien und Wechselwirkungen von SEO & PR aufzuzeigen. Weitergehend ging es um Themen wie Inbound-PR und Agenda-Surfing als Methode um „Hot Topics“ zu identifizieren.

Viele denken bei PR immer noch nur an das Erstellen und Verbreiten von Pressemitteilungen. Dass in der PR immer schon Ansätze von Content-Marketing in Reinform betrieben wurde wird schnell vergessen. Professionelle PR verfolgte immer schon das Prinzip der Erstellung und Verbreitung von interessanten Inhalten.

Mit dem Plädoyer auf mehr integrative und ganzheitliche (Online-)Marketing-Ansätze endete der Vortrag von Ulf: „Wir müssen aufhören, das zu unterbrechen an dem die Menschen interessiert sind. Wir müssen das sein, woran sie interessiert sind.“

Ulf ist neben mir geschäftsführender Gesellschafter der Aufgesang Inbound Online Marketing und betreibt seit über 10 Jahren professionelle PR mit seiner Agentur Aufgesang Public Relations.

In diesem Sinne! Tut den potentiellen Kunden einen Gefallen durch weniger Push und mehr Pull!

Hier die Slides des Vortrags:

Zu Olaf Kopp

Olaf Kopp ist Co-Founder, Chief Business Development Officer (CBDO) und Head of SEO der Aufgesang GmbH . Von 2012 bis 2015 war er Geschäftsführer. Als begeisterter Suchmaschinen- und Content-Marketer schreibt er für diverse Fachmagazine, u.a. t3n, Website Boosting, suchradar, Hubspot ... und war als Gastautor in diverse Buch-Veröffentlichungen involviert. Zudem engagiert sich Olaf Kopp als Dozent und Speaker für SEO und Content Marketing in Bildungseinrichtungen sowie Konferenzen wie z.B. der Hochschule Hannover, Norddeutschen Akademie, CMCx, OMT, OMX, Campixx… Er ist Mitveranstalter des SEAcamps und Moderator des Podcasts Content-Kompass auf termfrequenz.Olaf schloss 2006 sein BWL-Studium mit Schwerpunkt Marketing und E-Business als Diplom Kaufmann (FH) ab und beschäftigt sich seit 2005 mit Social Media Marketing, Google AdWords sowie SEO. Seit 2012 stehen digitales Branding, Content-Marketing und semantische SEO im Fokus seines Interesses.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.