Last Click bzw. Cookie wins bedeutet, dass die Conversion dem zuletzt angeklickten Werbemittel zugeordnet wird. Bei dieser Sichtweise werden die assistierenden Keywords nicht berücksichtigt. Alternative Zuordnungsregeln sind „first-click-wins“ oder individuelle Gewichtungen, z.B. Kettenstart und -ende gleich gewichten.

 

 

herausgegeben von: Olaf Kopp
Datum: 8. Juni 2011

Blog-Artikel zu diesem Thema