Unter Offsite bzw. Offpage-Optimierung fasst man alle Methoden zur Optimierung einer Webseite zusammen die nicht auf der Seite selber stattfinden. Das sind in erster Linie Maßnahmen zum Linkaufbau und Steigerung der Seitenpopularität.

Sie ist also unabhängig von der Struktur und dem Content einer Website also das Pendant zur Onpage-Onsite-Optimierung.

Grundsätzlich ist vor der Anwendung von Offpage-Methoden immer zuerst eine Onpage-Optimierung vorzunehmen. Die optimale Abstimmung von Offpage- und Onpage-Methoden ist dabei die wichtigste Basis für den Erfolg einer Webpräsenz.

herausgegeben von: Olaf Kopp
Datum: 24. Februar 2011

Blog-Artikel zu diesem Thema

SEO-Aufgaben: Was macht ein(e) SEO-Manager(in)?

Suchmaschinenoptimierung hat sich in den letzten Jahren deutlich verändert. Dadurch auch die Arbeit für SEO-Manager und SEO-Verantwortliche. In diesem Beitrag möchte ich eine Übersicht über die wichtigsten Aufgaben eines(einer) SEO-Managers/in bei der taktischen und strategischen Suchmaschineno... Artikel anzeigen