Was ist Suchmaschinenwerbung?
3.2 (64%) 5 votes
Suchmaschinenwerbung bzw. Search Engine Advertising wird im deutschsprachigen Raum auch von Experten gleichgesetzt mit SEM, was laut offizieller Definition nicht ganz korrekt ist.  SEM ist die Abkürzung für Search Engine Marketing zu deutsch Suchmaschinenmarketing, welches die Teilbereiche SEO und SEA umfasst.

SEM SEO SEA

Suchmaschinenmarketing als Dachbegriff für SEO und SEA

SEA wird auch als  Suchmaschinenwerbung, Keyword Advertising oder Sponsored Links bezeichnet und steht für das Schalten von Textanzeigen in Suchmaschinen. Neben der themenbezogenen Schaltung über Keywords ist auch regionale SEA über ortsbezogene Schaltung der Textanzeigen auf Kampagnenebene möglich.

Dazu einige weitere Erläuterungen in einem Gastbeitrag (Definitionsstreit um SEM, Suchmaschinenwerbung und SEA) bei t3n:

Der Begriff SEM steht für Search Engine Marketing also zu deutsch Suchmaschinenmarketing. Betrachtet man sich mal die Definition des Begriffs Marketing, dann ist Werbung ist nur ein Teilbereich und somit wäre die Gleichung Marketing = Werbung nicht richtig. Dementsprechend kann die Gleichung Suchmaschinenwerbung = Suchmaschinenmarketing auch nicht ganz korrekt sein.

Sucht man jetzt eine Offline-Pendant zu SEO bzw. Suchmaschinenoptimierung, kann man Ähnlichkeiten zur PR-Arbeit feststellen. Und PR ist im weitesten Sinne Teil des Marketings. Warum sollte SEO also nicht Teil vom Suchmaschinenmarketing sein?

 

Anbieter für Suchmaschinenwerbung

Das System Google Adwords des mit über 90% Marktanteil im deutschsprachigem Raum fast als Monopolisten zu bezeichnenden Suchmaschinen Anbieters Google ist hierbei der Prototyp und Pflichtsystem. In Hinsicht auf den deutschsprachigen Raum spielen die Systeme von z.B. Yahoo eher eine Nebenrolle, könnten aber mit der kürzlich online gegangenen Suchmaschine Bing an Relevanz gewinnen. Man wird sehen, wie sich Bing gegen den übermächtigen Konkurrenten Google behaupten kann.

Zudem bietet das Google Conten Netzwerk die Möglichkeit Textanzeigen, Image Banner, Display Ads und sogar Video Ads themenbezogen über das Adwords System auf diversen kleinen bis mittelgroßen Nischen-Websites, aber auch großen Sites wie z.B. Myspace oder Youtube zu schalten.
Da dies über die Suchmaschinen hinausgeht, ist diese Werbeform eher dem Bannering bzw. PPC Advertising zuzuordnen.

Als zertifizierte Suchmaschinenwerbung Agentur übernehmen wir die Optimierung und das Management Ihrer SEA Kampagnen.

 

Verfasst von: Olaf Kopp
Datum: 5. Oktober 2009

Blog-Artikel zu diesem Thema

So entwickelt man eine Online-Marketing-Strategie

Modernes Online Marketing bedarf einer ganzheitlichen und mehrstufigen Online-Marketing Strategie, die sich an den Produkten, Zielgruppen und deren Customer-Journey orientiert. Hier einige Gedanken dazu... Differenzierung zwischen Online-Marketing-Strategie und -Taktik Bevor wir tiefer in das Th... Artikel anzeigen

AdWords Optimierung – E-Book kostenlos zum Download!

ebook_adwords_cover-final Dieses kostenlose 76-seitige (DINA4) / ca. 150-seitige (DINA5) E-Book zum Thema Google AdWords Optimierung richtet sich an SEA-Verantwortliche und Account Manager, die bereits erste Erfahrungen mit Google AdWords  vorweisen können. Es behandelt sowohl Grundlagen der AdWords Optimierung sowie Ti... Artikel anzeigen

So nutzt man Synergieeffekte von SEO und AdWords

Analytics AdWords Optimeirung Zeitraum Vergleich Die Frage SEO oder AdWords stellt sich eigentlich gar nicht erst. Oft trifft man immer wieder auf die Ansicht SEO würde AdWords ersetzen.  Dabei werden oft die Synergieeffekte vernachlässigt. Das Thema habe ich schon mal in unserem Blog angerissen, will es aber hier noch etwas mehr vertiefen. Sy... Artikel anzeigen