5/5 - (1 vote)

Aufzeichnung meines Vortrags auf der virtuellen Search Seekers Konferenz präsentiert von der SMX. E-A-T ist seit Jahren einer der meist genannten Einflussfaktoren auf das Ranking. Seitens Google gibt es, aber wenig konkrete Informationen, was sich genau hinter E-A-T verbirgt. In diesem Vortrag wird erklärt wie E-A-T und Entitäten zusammenhängen, wie das Konzept funktionieren könnte, welche Signale Google heranziehen kann und was Du tun kannst, um Expertise, Autorität und Trust für Deine Website zu verbessern.

In den meisten Beiträgen zum Thema E-A-T geht es über die Erkenntnisse aus den Google Quality Rater Guidelines nicht hinaus. Ich gehe in diesem Vortrag tiefer und leite aufgrund diverser Google Patente und Whitepaper konkrete Handlungsempfehlungen für die Verbesserung von E-A-T ab.

Viel Spass beim Gucken!

 

Zu Olaf Kopp

Olaf Kopp ist ein international anerkannter Online-Marketing-Experte mit mehr als 15 Jahren Erfahrung im Online-Marketing, Google Ads, SEO und Content Marketing. Olaf Kopp ist Co-Founder, Chief Business Development Officer (CBDO) und Head of SEO bei der Aufgesang GmbH. Er ist Autor, Podcaster und anerkannter Branchenexperte für semantische SEO, E-A-T, Online- und Content-Marketing-Strategien entlang der Customer Journey und digitale Markenbildung. Olaf Kopp ist Mitgründer und Moderator des Content-Marketing-Podcasts Content-Kompass. Kopp ist Autor des Buches “Content-Marketing entlang der Customer Journey” und Mitorganisator des SEAcamp. Als begeisterter Suchmaschinen- und Content-Marketer schreibt er für diverse Fachmagazine, u.a. Search Engine Land, t3n, Website Boosting, suchradar, Hubspot ... und war als Gastautor in diverse Buch-Veröffentlichungen involviert. Sein Blog zählt laut diversen Fachmedien und Branchenstimmen zu den besten Online-Marketing-Blogs in Deutschland. Zudem engagiert sich Olaf Kopp als Speaker für SEO und Content Marketing in Bildungseinrichtungen sowie Konferenzen wie z.B. der Hochschule Hannover, SMX, CMCx, OMT, OMX, Campixx… Olaf Kopp ist Suchmaschinen-Marketer, Content-Marketer und Customer-Journey-Enthusiast, bewegt sich als Schnittstelle zwischen verschiedenen Marketing-Welten und baut Brücken immer eine nutzerzentrierte Strategie im Auge.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.