5/5 - (1 vote)

Du interessierst Dich für das Thema Keyword Recherche. Dann bist Du hier genau richtig. Hier bekommst du alle wichtigen Informationen zur Keyword Recherche. Viel Spaß beim Lesen!

In der Welt des Online-Marketings und der Suchmaschinenoptimierung spielt die Keyword-Recherche eine entscheidende Rolle. Ob bei der Betreibung einer Website, eines Blogs oder bei der Präsentierung eines Unternehmens im Internet – die richtige Verwendung von Keywords ist von großer Bedeutung, um von potenziellen Kunden gefunden zu werden. Dieser Glossar-Artikel beschäftigt sich eingehend mit dem Thema Keyword-Recherche und wird die wichtigsten Fragen für Einsteiger beantworten.

 

Definition – Was ist eine Keyword-Recherche?

Die Keyword-Recherche bezeichnet den Prozess der Identifizierung und Auswahl der relevantesten Keywords für die Website oder dessen Inhalt. Keywords sind die Begriffe, nach denen Nutzer in Suchmaschinen suchen, um Informationen oder Produkte zu finden. Eine gründliche Keyword-Recherche im SEO hilft dabei, die richtigen Keywords zu finden, um die Inhalte suchmaschinenoptimiert zu gestalten und mehr organischen Traffic auf Ihre Website zu lenken.

Bei der Keyword-Suche geht es nicht nur darum, einzelne Wörter zu finden, sondern auch um die Identifizierung von Wortkombinationen und Phrasen, die für die Zielgruppe relevant sind. Eine gute Keyword-Recherche berücksichtigt dabei sowohl generische Keywords als auch Long-Tail-Keywords, die spezifischer sind und eine höhere Kaufabsicht signalisieren können.

YouTube player

 

Welche Relevanz hat eine Keyword-Recherche im SEO?

Die Keyword-Recherche im SEO ist essenziell, um Ihre Inhalte auf die Bedürfnisse und Suchintentionen Ihrer Zielgruppe abzustimmen. Indem die relevantesten Keywords identifiziert werden, kann die Website so optimiert werden, dass sie auf der Suchergebnisseite (SERP) besser rankt und die Zielgruppe erreicht. Eine gut durchgeführte Keyword-Recherche hilft dabei, mehr Traffic auf die Website zu bringen und die Sichtbarkeit online zu steigern.

Durch eine gezielte Keyword-Recherche können auch neue Themenbereiche identifiziert werden, woraufhin neuer Content erstellt werden kann. Es wird ein Einblick in die Sprache und das Vokabular der Zielgruppe gegeben und auf dieser Grundlage können Inhalte erstellt werden, die besser auf ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind. Darüber hinaus ermöglicht eine Keyword-Analyse, den Vergleich mit Konkurrenten. Es kann herausgefunden werden, welche Wortkombinationen sie verwenden, um mögliche Chancen zu identifizieren und sich von der Konkurrenz abzuheben.

 

Welchen Sinn und Zweck hat eine Keyword-Recherche im SEO?

Die Keyword-Recherche dient dazu, die wichtigsten Keywords zu identifizieren, die in der relevanten Branche oder Nische am häufigsten gesucht werden. Durch die Integration dieser Keywords in die Inhalte kann die Wahrscheinlichkeit erhöht werden, dass die Website bei relevanten Suchanfragen auf den Suchergebnisseiten (SERPs) angezeigt wird. Dies kann wiederum zu einer höheren Klickrate, mehr Besuchern und potenziell zu mehr Konversion führen.

Eine gute Keyword-Recherche im SEO hilft dabei, eine ausgewogene Keyword-Strategie zu entwickeln. Dabei sollte darauf geachtet werden, dass sowohl generische Keywords verwendet werden, um eine breitere Zielgruppe anzusprechen, als auch spezifischere Long-Tail-Keywords, um potenzielle Kunden mit einer höheren Kaufabsicht anzuziehen. Durch das Verständnis der Suchintention der Zielgruppe und die Verwendung relevanter Keywords, können Inhalte optimal auf die Bedürfnisse der Nutzer abgestimmt werden.

Relevante Keywords zu suchen ist für Suchmaschinenoptimierung von entscheidender Bedeutung, da sie dabei hilft, Inhalte auf die Suchmaschinen-Algorithmen abzustimmen und die Sichtbarkeit der Website auf der Suchergebnisseite zu verbessern. Indem die richtigen Keywords in den Inhalten verwendet werden, steigt die Wahrscheinlichkeit, dass die Website bei relevanten Suchvorschlägen erscheint. Eine gute Platzierung in den Suchergebnissen kann zu mehr organischen Traffic führen und Ihre Chancen erhöhen, von potenziellen Kunden entdeckt zu werden.

 

Wie wird eine Keyword-Recherche durchgeführt?

Die Durchführung einer Keyword-Recherche erfordert einige Schritte und Werkzeuge. Zunächst sollte eine Liste von relevanten Themenbereichen erstellt werden, die zu Ihrer Website oder Ihrem Inhalt passen. Von diesem Themenplan können Keyword-Analyse-Tools verwendetet werden, um Keywords zu finden, die mit diesen Themenbereichen zusammenhängen. Einige der beliebtesten Keyword-Recherche-Tools sind Google Keyword Planner, SEMrush, Ahrefs und Moz Keyword Explorer.

Bei der Auswahl der Wortkombinationen sollte auf das Keyword Suchvolumen geachtet werden. Das Suchvolumen gibt an, wie oft durchschnittlich ein bestimmtes Keyword monatlich gesucht wird. Es ist wichtig, Keywords zu wählen, die ein angemessenes Suchvolumen haben, um sicherzustellen, dass die Inhalte eine ausreichende Reichweite haben. Gleichzeitig sollten auch die Konkurrenten für diese Keywords berücksichtigt werden. Wenn ein Keyword einen hohen Wettbewerb aufweist, kann es schwieriger sein, auf der Suchergebnisseite eine gute Platzierung zu erreichen.

Bei der Keyword-Recherche ist es zusätzlich wichtig, die Suchintention der Nutzer zu verstehen. Suchintention bezieht sich darauf, was ein Nutzer mit seiner Suchanfrage erreichen möchte. Es gibt verschiedene Arten von Suchintentionen, wie beispielsweise informationsorientierte Suchanfragen, transaktionsorientierte Suchanfragen oder navigationsorientierte Suchanfragen. Indem ein Verständnis für die Suchintention der Zielgruppe vorliegt, können Inhalte erstellt werden, die ihren Bedürfnissen entsprechen und sie besser ansprechen.

Es ist auch sinnvoll, verschiedene Themenbereiche abzudecken und eine gute Balance zwischen allgemeinen und spezifischen Keywords zu finden. Dies ermöglicht es, eine breite Zielgruppe anzusprechen und gleichzeitig relevante Inhalte für spezifischere Suchanfragen bereitzustellen. Zudem sollten Konkurrenten analysiert werden, um zu prüfen welche Keywords sie verwenden und mögliche Chancen zu identifizieren und sich von ihnen abzuheben.

 

Keyword-Suche: Welche eignen sich gut und welche nicht?

Bei der Auswahl von Keywords sollten nicht nur auf das Suchvolumen geachtet werden. Ein kleines Suchvolumen bedeutet nicht unbedingt, dass ein Keyword schlecht ist. Keywords mit einem kleineren Suchvolumen können immer noch relevant sein, insbesondere wenn sie eine hohe Kaufabsicht signalisieren oder spezifische Bedürfnisse der Zielgruppe ansprechen. Long-Tail-Keywords, die aus mehreren Wörtern bestehen, haben oft ein kleineres Suchvolumen, aber eine höhere Konversionsrate, da sie spezifischere Suchanfragen abdecken.

Es ist auch wichtig, die Konkurrenz an Webseiten für ein bestimmtes Keyword zu berücksichtigen. Wenn ein Keyword einen hohen Wettbewerb hat und bereits von etablierten Webseiten verwendet wird, kann es schwierig sein, auf der Suchergebnisseite eine gute Platzierung zu erreichen. In solchen Fällen sollte möglicherweise nach weniger umkämpften Keywords gesucht werden oder versucht werden, die Inhalte auf spezifischere Aspekte des Themas auszurichten.

 

Welche Ergebnisse bietet eine Keyword-Recherche?

Die Ergebnisse einer gründlichen Keyword-Recherche bieten wertvolle Einblicke in die Vorlieben, Bedürfnisse und Sprache der Zielgruppe. Sie ermöglichen es, die Inhalte auf die Suchintentionen der Nutzer abzustimmen und relevante Informationen bereitzustellen. Durch die Integration der identifizierten Keywords auf der Website können die Chancen erhöht werden, bei relevanten Suchanfragen angezeigt zu werden und mehr organischen Traffic zu generieren.

Darüber hinaus kann mithilfe der Ergebnisse der Keyword-Recherche auch die Konkurrenz analysiert und mögliche Lücken oder Chancen identifiziert werden. Wenn Keywords gefunden werden, die für die Konkurrenten möglicherweise noch nicht optimiert sind, kann diese Lücke genutzt werden, um sich von der Konkurrenz abzuheben und eine bessere Positionierung in den Suchergebnissen zu erreichen.

 

Die wichtigsten Funktionen eines Keyword-Recherche-Tools

Keyword-Recherche-Tools bieten eine Vielzahl von Funktionen, um bei der Durchführung einer effektiven Keyword-Recherche zu helfen. Zu den wichtigsten Funktionen gehören:

  • Suche nach Keywords: Diese Funktion ermöglicht es, nach relevanten Keywords zu suchen, die mit bestimmten Themenbereichen zusammenhängen.
  • Keyword-Analyse: Hierbei kann das Suchvolumen, den Wettbewerb und andere relevante Metriken für die ausgewählten Keywords analysiert werden.
  • Suchvorschläge: Keyword-Recherche-Tools bieten oft auch Suchvorschläge und verwandte Keywords, um bei der Erweiterung der Keyword-Liste zu helfen.
  • Konkurrenzanalyse: Es können die Keywords analysiert werden, die für die Konkurrenten optimiert sind, um mögliche Chancen zu identifizieren.
  • Tracking und Monitoring: Einige Tools ermöglichen es, die Leistung von Keywords im Laufe der Zeit zu verfolgen und zu überwachen.

 

Die besten Keyword-Recherche-Tools

Es gibt eine Vielzahl von Keyword-Recherche-Tools auf dem Markt, die bei der Recherche helfen können. Einige der besten Tools sind:

  • Google Keyword Planner: Dieses Tool bietet umfangreiche Funktionen zur Keyword-Analyse und ist kostenlos verfügbar.
  • SEMrush: SEMrush bietet eine breite Palette von Funktionen zur Keyword Recherche, Konkurrenzanalyse und Überwachung der Keyword-Performance.
  • Ahrefs: Ahrefs ist ein umfassendes SEO-Tool, das bei der Keyword-Recherche, Backlink-Analyse und Website-Monitoring hilft.
  • Moz Keyword Explorer: Der Moz Keyword Explorer bietet Funktionen zur Keyword-Recherche und Konkurrenzanalyse sowie nützliche Metriken wie das Keyword-Schwierigkeitsgrad.

Es ist wichtig zu beachten, dass jedes Tool seine eigenen Vor- und Nachteile hat, und die Wahl eines Tools hängt von den individuellen Anforderungen und Präferenzen ab. Durch das Ausprobieren von verschiedenen Tools, kann herausgefunden werden, welches am besten zu Ihren Bedürfnissen passt.

 

Zusammenfassung: Keyword-Recherche

Die Keyword-Recherche ist ein entscheidender Schritt in der Suchmaschinenoptimierung. Durch eine gründliche Keyword-Recherche und die Integration der richtigen Keywords in den Inhalten, kann die Sichtbarkeit der Website in den Suchmaschinen verbessert werden, mehr qualifizierten Traffic auf die Website gelenkt werden und letztendlich den Online-Erfolg gesteigert werden. Durch die Nutzung der verschiedenen Keyword-Recherche-Tools kann eine fundierte Keyword-Strategie entwickelt werden, um das Potenzial Ihrer Website voll auszuschöpfen.

 

Weiterführende Quellen zum Thema Keyword Recherche

Zu Olaf Kopp

Olaf Kopp ist Online-Marketing-Experte mit mehr als 15 Jahren Erfahrung in Google Ads, SEO und Content Marketing. Olaf Kopp ist Co-Founder, Chief Business Development Officer (CBDO) und Head of SEO bei der Online Marketing Agentur Aufgesang GmbH. Er ist international anerkannter Branchenexperte für semantische SEO, E-E-A-T, Suchmaschinen-Technologie, Content-Marketing und Customer Journey Management. Als Autor schreibt er für nationale und internationale Fachmagazine wie Searchengineland, t3n, Website Boosting, Hubspot Blog, Sistrix Blog, Oncrawl Blog ... . 2022 war er Top Contributor bei Search Engine Land. Als Speaker stand er auf Bühnen der SMX, SEA/SEO World, CMCx, OMT, Digital Bash oder Campixx. Er ist ist Host der Podcasts OM Cafe und Digital Authorities. Er ist ist Autor des Buches "Content-Marketing entlang der Customer Journey", Co-Autor des Standardwerks "Der Online Marketing Manager" und Mitorganisator des SEAcamp.
herausgegeben von:
Datum: 4. September 2023

Blog-Artikel zu diesem Thema

Googles Weg zur semantischen Suchmaschine

In diesem Beitrag möchte darauf eingehen welche Schritte und Innovationen Google seit 2010 näher an das Ziel des semantischen Verständnisses in der Suche gebracht haben. Es ist eine Zusammenfassung meiner Recherchen und Analysen seit 2013. Im Detail gehe ich auch auf die Rolle von Natural Languag... Artikel anzeigen

SEO-Aufgaben: Was macht ein SEO-Manager (m/w/d)?

Suchmaschinenoptimierung hat sich in den letzten Jahren deutlich verändert. Dadurch auch die Arbeit für SEO-Manager und SEO-Verantwortliche. In diesem Beitrag möchte ich eine Übersicht über die wichtigsten Aufgaben eines(einer) SEO-Managers/in bei der taktischen und strategischen Suchmaschineno... Artikel anzeigen

Wie funktioniert Google(-Ranking) heute?

Google hat Informationen zu seinen Ranking-Systemen offengelegt. Mit diesen Informationen, eigenen Gedanken und Recherchen z.B. in Google Patenten will ich in diesem Beitrag die Puzzlestücke zu einem Gesamtbild zusammenfügen. Dabei gehe ich nicht im Detail auf Rankingfaktoren und deren Gewichtu... Artikel anzeigen

SEO-Kosten: Wie viel kostet Suchmaschinenoptimierung (SEO)?

Wie viel kostet Suchmaschinenoptimierung (SEO)? Wie hoch sind die SEO-Kosten? Für die meisten ist diese Frage erst einmal pauschal nicht zu beantworten. Einfacher wäre die Frage Wie viel kostet SEO nicht? zu beantworten. Wir versuchen unter mit Hilfe ausgewählter SEO-Profis wie z.B. Jens Fauldrat... Artikel anzeigen

Google MUM Update: Was erwartet SEOs in der Zukunft?

In diesem Beitrag gehe ich auf das Google MUM-Update ein, dass Google 2021 vorgestellt hat. Ich gehe auf die Neuigkeiten ein, die auf die Suchmaschinen-Nutzer und SEOs in den nächsten Jahren durch MUM zukommen werden. Zudem gehe ich darauf ein wie SEOs und Webmaster darauf vorbereiten können. Was... Artikel anzeigen

SERP-Analysen für die nutzerzentrierte Content-Konzeption

Dieser Beitrag beschäftigt sich mit der SERP-Analyse als Vorbereitung für die Content-Konzeption zur Ermittlung der passenden Suchintention, passender Medienformate und Content-Typen. Der Beitrag richtet sich an Content-Verantwortliche, SEOs und Marketing-Verantwortliche. Der Weg zu herausragende... Artikel anzeigen

Chinese Search Food – Was bedeutet EAT für Baidu?

Gastbeitrag von Marcus Pentzek - Dieser Beitrag versucht herzuleiten, dass Expertise, Authority und Trust (E.A.T.) keine wirklich neuen Aspekte sind und nicht nur bei Google sondern auch bei der chinesischen Suchmaschine Baidu zum Tragen kommen. Es werden dabei konkrete Hinweise herausgearbeitet, wi... Artikel anzeigen

Der Weg vom Website Besucher zum Kunden

Nachdem wir in den vorangegangenen Artikeln die Themen Grundlagen, Keyword-Recherche, Content-Erstellung und Seeding behandelt haben, geht es in diesem Artikel darum, was zu beachten ist, damit aus einem interessierten Leser ein Kunde wird, der z. B. Ihre Dienstleistung in Anspruch nimmt, Ihr Produ... Artikel anzeigen

Effektiver Content-Outreach durch Online-PR

Mit welchen Methoden wir bei Aufgesang Inbound-Marketing-Kampagnen Leben einhauchen: Der biblischen Überlieferung nach begann Adam erst dann zu leben, als Gott ihm seinen Odem in die Nase blies. Nachdem jedes Detail vollendet war, brauchte es noch einen letzten entscheidenden Akt, um die Schö... Artikel anzeigen

Tipps & Tricks für die Google AdWords Optimierung

AdWords-Optimierungs-Zyklus Immer wieder stoße ich bei unseren AdWords Kunden und bei den Teilnehmern unserer AdWords Workshops auf eine gewisse Unbedarftheit was den Aufwand für die Optimierung ihrer AdWords Kampagnen betrifft. Vielen ist nicht bewusst, was für ein großer Aufwand oft zur Betreuung und Optmierung von A... Artikel anzeigen

So nutzt man Synergieeffekte von SEO und AdWords

Analytics AdWords Optimeirung Zeitraum Vergleich Die Frage SEO oder AdWords stellt sich eigentlich gar nicht erst. Oft trifft man immer wieder auf die Ansicht SEO würde AdWords ersetzen.  Dabei werden oft die Synergieeffekte vernachlässigt. Das Thema habe ich schon mal in unserem Blog angerissen, will es aber hier noch etwas mehr vertiefen. Sy... Artikel anzeigen